kopf-3

© 2001 - 2021
Marie-Luise Prinzhorn
Adina Sternemann

Herzlich willkommen!

Alte Schule

Letzte Änderung:

09.01.2021

Zur vhs Nienburg

Die Brokeloher Klöppeltage finden traditionell seit 1994 einmal jährlich - in der Regel am Muttertagswochenende - in der Alten Schule, Brokeloher Hauptstraße 8, statt. Veranstalter sind die VHS Nienburg und die Gemeinde Landesbergen. Organisiert werden die Klöppeltage von Marie-Luise Prinzhorn und Adina Sternemann.

Die TeilnehmerInnen kommen aus fast dem ganzen
Bundesgebiet. In Brokeloh besteht die Möglichkeit
privat oder in einem Hotel zu übernachten.

An den Klöppeltagen  werden Lehrgänge mit eigenen
Entwürfen der Organisatorinnen, eine Ausstellung
sowie ein Rahmenprogramm unter dem Motto
“Klöppeln und klönen” angeboten.

Ferner sind Verkaufsstände für Klöppelzubehör vorhanden.

Für Gäste ist an beiden Tagen von 15 bis 17 Uhr geöffnet.

==================================

Brokeloher Klöppeltage 2021 abgesagt!
Die geplanten Brokeloher Klöppeltage 2021 finden aufgrund der unklaren Coronalage nicht statt. Wir hoffen, dass die Klöppeltage in 2022 wieder in altbewährter Form durchgeführt werden können.

==========================================

Corona / Klöppelbrief
Viele Klöppler*innen haben die Anregung von Marie-Luise zum Klöppeln eines Coronaviruses aufgegriffen und die Vorlage von ihr genutzt. Einige Arbeiten, die Klöppler*innen in der Zwischenzeit erstellten, sind in der Galerie “Corona 2020” zu sehen.
==========================================

Corona / ConQuest: Die “Schwarzen Schwestern” bekämpfen das Virus. Mehr...
==========================================

Klöppeltage 2020 einmal anders! Hierzu erreichte uns eine Mail von den Klöppelgeistern. Mehr...
==========================================

Coronavirus100

 >Wie schön wäre es, wenn sich der höchst ansteckende, doch ganz ungefährliche, geklöppelte Coronavirus verbreiten würde<.

Ladet Euch die Klöppelbriefe Virus und Antikörper herunter und klöppelt ihn nach Euren Ideen und Farben aus. Wir versuchen auf diese Weise die Zeit mit Kontaktverboten und Stubenarrest zu überwinden. Bleibt gesund und lasst euch nicht alles verderben.

Zwischenzeitlich haben schon einige von Euch diese Anregung aufgegriffen und in vielfältiger Weise umgesetzt. Die Ergebnisse seht Ihr => hier
==========================================

Zur Samtgemeinde_Mittelweser

Samtgemeinde
Mittelweser